Reservieren Sie sich rechtzeitig Ihren Wunschtermin

Sie möchten gern an Ihrem besonderen Tag heiraten? An Ihrem Jahrestag zum Beispiel? Oder Sie möchten am 8.818 heiraten oder auf jeden Fall noch vor Jahresende? Dann müssen Sie frühzeitig an den Start rollen. "Wunschtermin reservieren" heißt: Ihr Heiratstermin wird auch weit im Voraus bei einem passenden Standesamt gebucht - ohne gleichzeitige Vorlage aller Papiere (wie es die meisten Standesämter fordern). Nur wer frühzeitig plant, gerät nicht in den Stau. Einen Termin zu bekommen, wenn plötzlich ganz viele Paare heiraten wollen - das kann auch schief gehen. Deshalb: Buchen Sie rechtzeitig, bevor der Ansturm los bricht. Lassen Sie es sich gesagt sein: Es zieht viele Paare nach Dänemark. Und es werden immer mehr.

In Dänemark heiraten ohne Fähre: In gut erreichbaren dänischen Hochzeitsorten können Sie schon knapp zwei Wochen nach Auftragserteilung heiraten, manchmal auch früher (freie Standesamtstermine vorausgesetzt). Erforderlich ist meistens nur eine Übernachtung vor der Trauung, manchmal auch gar keine. Es ist eben alles verschieden in Dänemarks Hochzeitsorten und Standesämtern. Die Agenturkosten entnehmen Sie bitte der Preisliste.

Wenn Sie erfahren möchten, ob auch Sie grundsätzlich in Dänemark heiraten können, machen Sie den unverbindlichen Gratis-Check.

Frischer Fisch vom Kutter Am Stadthafen von Ribe
Heiraten Dänemark