++ Hilfe auch in schwierigen Fällen ++ Rechtzeitige Planung ist immer von Vorteil ++ Heiraten in Kopenhagen ab 199 € ++ Heiraten im Leuchtturm ++ Trauung am Strand ++ Hochzeit im Strandhotel ++ Heiraten im Sonnenuntergang ++ Heiraten in Dänemark +++

Heiraten in Dänemark Zum Blog

HeiratsGuru - 10 Jahre Erfahrung - mehr als 3500 Hochzeiter weltweit - Hilfe auch in schwierigen Fällen
Sonderburg heiraten Hochzeit Dänemark Ribe Kopenhagen heiraten
Stressfrei heiraten mit früher Terminsicherung - Komfortabel heiraten ohne Wettlauf zum Standesamt
Traumstrand Dänemark heiraten.dk Heirat Dänemark Insel
Für nicht-deutsche Staatsangehörige: Heiraten auch ohne Ledigkeitsnachweis aus dem Heimatland
Ostsee inseln Heirat Dänemark marriage denmark
Heiraten Sie außergewöhnlich im Königreich Dänemark - Heiraten Sie an einer besonderen Location
Tondern hochzeit Anreise Dänemark Blog
Traumhaft heiraten am Strand oder an einem Tag hin und wieder weg oder im Reise-Blog stöbern

Heiratsparadies Dänemark: einfacher und schneller heiraten und obendrein auch besonders

Heiraten in Deutschland ist einheitlich. Binationale Paare erhalten (manchmals auch nur scheibchenweise) im Schwarzwald-Standesamt die gleiche Einheitsliste wie in Aachen, Berlin, Chemnitz oder Flensburg. Heiraten Dänemark ist ganz anders für binationale Paare. Nämlich: Jeder Hochzeitsort in Dänemark darf, wenn er das möchte, in Teilbereichen eigene Regeln aufstellen und dazu noch "örtliche Feinheiten" entwickeln. So ist ein liberales Regelwerl entstanden, dessen Feinheiten und Chancen vielen Leuten unbekannt sind. In Dänemark heiraten ohne Agentur mit Ahnung ist deshalb nicht unbedingt schlau.

Grenznah heißt nicht immer: geeignet für alle Paare

Beispielsweise zu den Themen "erforderliche Papiere", "Mindestaufenthalt", "Trauzeugen" oder "Terminreservierung". Auch trauen dänische Standesämter nicht allesamt an allen Tagen der Woche. Trauungen am Wochenanfang oder am Wochenende werden nur von wenigen Standesämtern angeboten. Selten sind dänische Hochzeitsorte, die Trauungen ohne vorherige Übernachtung ermöglichen. Auch nur vereinzelt bietet ein Standesamt die frühe Terminreservierung ohne gleichzeitige Vorlage kompletter Heiratspapiere. Immer müssen die Unterlagen des Paares zu den Wünschen des ins Auge gefassten Standesamtes passen. Bloß weil ein Hochzeitsort grenznah liegt, ist damit nicht gesagt, dass dieses Standesamt für jedes binationale Paar gleich gut geeignet ist. Grenznahe Lage hat nämlich nichts zu tun mit Zulassungsbedingungen. Also wird das eine Paar dort problemlos zur Trauung angenommen, das andere nicht. Dafür gibt es eine einfache Erklärung: Beide Paare bringen unterschiedliche Voraussetzungen mit, sind somit nicht direkt vergleichbar. Aus diesem Grund bringt es nichts auf ein Paar im Bekanntenkreis zu verweisen, das vor Jahren mal genau in diesem Ort geheiratet habe. Häufig ändern sich die Standesamtsregeln auch im Laufe der Zeit.

Exklusive Hochzeitsorte, besondere Trauungen

Einige wenige dänische Standesämter bieten Möglichkeiten einer besonderen Trauung. Es muss also nicht immer eine Trauung im Standesamt sein. Abhängig von den persönlichen Papieren eines Paares sind beispielsweise Strandtrauungen möglich oder besondere Trauungen an ausgesuchten Schauplätzen oder zum Sonnenuntergang. Sogar eine offizielle "heimliche Hochzeit" ist möglich.

Auf meinen vielen Reisen durch Dänemark halte ich immer auch Ausschau nach Standesämtern, die besondere Heiratsangebote machen. Anschließend erkunde ich neue Schauplätze und rede mit den richtigen Leuten. Auch für Standesämter sind solche Besonderheiten immer mit besonderem Aufwand und Einsatz verbunden. Somit ist das Angebot überschaubar und exklusiv. Manchmal ist sogar eine Trauung in der "blauen Stunde" möglich, jene Zeit mit dieser besonderen Stimmung am Meer, wenn der Tag geht und der Abend sich ankündigt. Auf einer klitzekleinen Insel zum Beispiel, beim Inselwirt und ziemlich sicher mit einem Gläschen Inselschnaps (oder zwei).

Hochzeiten in alten Leuchttürmen

Ein Hoch auf alte Leuchttürme. Entlang der dänischen Nordseeküste wurden sie Ende des 19./Anfang des 20. Jahrhunderts gebaut, um Seefahrern den sicheren Weg zu weisen. Wahre Schiffsfriedhöfe hatten sich vor Dänemarks Westküste angehäuft. Heute faszinieren uns der Anblick und der Ausblick von so weit oben. Auf einem Leuchtturm heiraten ist eine schöne Idee -besonders natürlich für Paare, die sich mit dem Meer verbunden fühlen. Es gibt kleine Leuchttürme mit einem kinderleichten Aufstieg und große für sportliche Leute. Wer seiner Hochzeitsgesellschaft den Aufstieg nicht zumuten möchte, kann immer noch am Fuße eines imposanten Leuchtturms heiraten.

Leuchttürme sind Unikate - im Erscheinungsbild und in ihren Eigenheiten. So gibt es einen, da werden die Paare nur in englischer Sprache getraut. Allen gemeinsam ist: Leuchttürme sind keine Luxus-Immobilien. Leuchttürme sind vor allem Landmarken für Seefahrer und Leuchttürme sind Dienstgebäude aus vergangenen Zeiten. Damals wurde noch richtig  gespart. Nicht an der Technik, wohl aber an der Innenausstattung. Zum Beispiel an der Heizung. Deshalb gibt es heutzutage Trauungen im Leuchtturm meist nur von April bis Ende September.

Manches Paar möchte in einem Ferienhaus in den Dünen heiraten, in einem alten Gutshaus oder in einem schicken Hotel ganz nah am WasserIn Kopenhagen kann sich das Paar sogar an jedem Platz der Stadt trauen lassen. Der Standesbeamte kommt zu dem Paar - nicht anders herum wie sonst immer.

Am Strand unter blauem Himmel

Eine Strandhochzeit gehört sicherlich zu den schönsten Möglichkeiten einander die Treue zu versprechen. Ein ganzes Stück weit entrückt von der lauten Welt, zu zweit oder mit lieben Menschen, mit den nackten Füßen im Sand, über sich ein (möglichst) blauer Himmel, das Meer zum Greifen nah - für eine Trauung gibt es kaum eine schönere Kulisse. Manchmal verlockt auch ein Badesteg oder Bootssteg zum Heiraten. Mit trockenen Füßen dicht über dem Wasser, das hat was. Und doch: Es ist die Entscheidung des Standesbeamten, ob er die Trauung auf einem Steg vornimmt. Nicht dass er Angst hätte ihm könnte womöglich schwindelig werden. Nein, seine Zurückhaltung hätte einen anderen Grund. Denn das ist so eine Sache mit den Stegen. Ein Standesbeamter darf nämlich nur an Land trauen, nicht auf See. Und so ein schöner Steg wirft die schwerwiegende Frage auf: noch an Land oder schon auf See?

98 Standesämter mit Regeln und Eigenheiten

Immer unterschiedliche Paare aus aller Welt und 98 dänische Standesämter mit teils unterschiedlichen Regeln und Eigenheiten - daraus entstehen leichte und weniger leichte Wege zu einer Trauung in Dänemark. Weil das einzelne Paar möglichst nur ein einziges Mal im Leben heiraten möchte, ist es für den Einzelnen sehr aufwendig und auch unnötig, sich durch verschiedenste Regelwerke dänischer Standesämter zu wühlen. Kann man machen, muss man aber nicht. Heiraten.DK empfiehlt ein passendes Standesamt und sagt wie dort die Heirat gelingt. Ohne Agentur heiraten zu wollen, kann recht schnell im Fiasko enden. Eine Beratung mit persönlicher Erfolgsgarantie wie Heiraten.DK wird auch nicht jeder bieten können.

Kosten einer Trauung in Dänemark

Die Kosten einer legalen Eheschließung in Dänemark sind bei Heiraten.DK bewusst moderat bemessen. Bekannt üppig ist die Beratungsleistung. Man sieht's auch an den vielen Fotos: Es macht eben einen Unterschied, ob der Heiratsagent die Hochzeitsorte aus eigenem Erleben und jahrelang kennt, jeden Weg schon mehrmals selbst gegangen ist, sich auf dem aktuellen Stand bewegt - oder ob er wegen der großen Entfernung höchstens ein Mal im Jahr einige wenige Tage in Dänemark verbringen kann. Wenn überhaupt.

Wir unterstützen auch Paare, die an einem norddeutschen Ostseestrand nördlich von Kiel heiraten möchten: strandheirat.de

Nach der Heirat in Dänemark

Auch im Anschluss an Ihre Trauung geht mein Service für Sie weiter. Es kommt häufig vor, dass eine Heiratsurkunde mit einer Apostille ausgerüstet werden muss. Nicht nur damit Ihre Eheschließung außerhalb Deutschlands anerkannt und registriert wird. Auch wenn ein bestehendes Aufenthaltsrecht nach der Heirat verlängert werden soll, wollen deutsche Ausländerbehörden häufig eine Heiratsurkunde mit Apostille sehen. Die Ehe-Eintragung im Heimatland außerhalb Deutschlands kann wiederum wichtig werden, wenn ein Reisepass geändert werden soll.Oder Sie wollen im weiteren Verlauf den Familiennachzug einleiten. Mit diesen Legalisierungen nach der Trauung können Sie sich in eigener Regie befassen oder Sie beauftragen jemanden, der sich damit auskennt - eben heiraten.dk

Agenturbewertungen Heiraten.DK

Für Ihre Entscheidung lohnt es sich auch, die Bewertungen von heiraten.dk in der Paar-Galerie zu lesen. Mit meiner kleinen Heiratsmanufaktur kann jedes Vertragspaar sicher in den Hafen der Ehe segeln. Die Anerkennung Ihrer Heirat auch in Deutschland ist inklusive.

Meine Agentur hat Ihren Sitz im nördlichsten Norddeutschland, nahe an der dänischen Grenze. Anders als viele andere kann ich jeden Tag für ein Paar nach Dänemark fahren und Terminsachen erledigen, beispielsweise um die Trauung zu retten.

Ich freue mich Ihnen helfen zu können. Wir schaffen das!

Heiraten Dänemark