Direkt zum Inhalt

Heiraten in der dänischen Südsee

Maritim heiraten in der dänischen Südsee

In dieser nicht grenznahen Urlaubsregion bieten sich verschiedene Möglichkeiten für eine Trauung: im Standesamt, am Strand, im Ferienhaus. Auch eine frühe Termin-Vorreservierung ist manchmal möglich.

Heiraten in einer beliebten Ferienregion, wohltuend weit weg von hektischer Betriebsamkeit. Möglich ist eine maritime Heirat in der "dänischen Südsee" bei unterschiedlichen Standesämtern. Eines beispielsweise ist nur mit dem Schiff erreichbar, bietet aber schnelle Heiratstermine. Für ein anderes muss man die Autobahn erst auf den letzten Kilometern verlassen. Gemeinsam ist diesen Hochzeitsorten viel Wasser, viel Natur, viel zum Gucken und Erleben. Hier lässt sich eine Trauung gut mit einem kleinen Urlaub verbinden.

Preis für eine Heirat im Rathaus/Standesamt (Auftrag A): 199 Euro Agentur-Grundpreis zuzüglich Prüfgebühr. Wenn Sie mit oder ohne Fähre in der dänischen Südsee heiraten möchten, schicken Sie zunächst einen ausgefüllten Auftrag. Für eine erste Info können Sie vormittags anrufen, montags bis samstags.