Direkt zum Inhalt

Heiraten in Kopenhagen

Heiraten im Wonderful Copenhagen

Paare aus 125 Nationen haben schon in Kopenhagen geheiratet. Über eine Million Besucher kommen jährlich in Dänemarks Metropole, das "Amsterdam des Nordens". Genießen auch Sie das Flair dieser weltoffenen Stadt.

"Yana und ich haben vorhin schon mit einem Prosecco angestoßen. Wir freuen uns beide sehr! Dann also auf nach Kopenhagen. Da wir diese Reise nach Dänemark auch in schöner Erinnerung behalten wollen, haben wir beschlossen zu fahren, und nicht zu fliegen. Wir werden die Anreise auf 2 Tage strecken, dann geht das schon, auch aus Süddeutschland.

Vielen Dank für Ihren professionellen Service, es war uns eine Freude mit Ihnen zusammenzuarbeiten. Sie haben sehr viel Wert auf die Details gelegt, aber mir war von Anfang an klar, dass das der richtige Weg ist, und nicht ein schnell und easy, was am Ende nicht zum Erfolg führt."   Jörg & Yana im August 2021, Deutschland & Ukraine

Kopenhagen ist die klare Nummer 1 unter allen dänischen Standesämtern. In normalen Zeiten sind Standesamtstermine in Dänemarks Hauptstadt ganzjährig weit im Voraus gut gebucht. Paare aus 125 Nationen haben schon in Dänemarks Metropole geheiratet.

Paare aus aller Welt heiraten in Kopenhagen

Heiraten in Kopenhagen ist schön - das sagen alle meine Paare. Zu jeder Jahreszeit verbreitet diese Stadt ihren Charme - ganz besonders natürlich für beschwingte Hochzeiter. Kopenhagen hat viel zu bieten und ist auch nicht ganz billig: die dänische Hauptstadt rangiert unter den weltweit teuersten Metropolen.

Outdoor-Trauungen finden an manchen Sommer-Samstagen statt... in Parks und Gärten, am Strand, in Museen, auf einem Turm, zwischen Hafen und dem Schloss der Königin. Möglich ist auch eine super exklusive Trauung an einer Location Ihrer Wahl: Der Standesbeamte kommt zum Treffpunkt (Extra-Service mit Extra-Gebühren). Agentur-Grundpreis pro Paar für eine Trauung im Rathaus 289 Euro zuzüglich 225 Euro staatliche Prüfgebühr.