Direkt zum Inhalt

Heiraten in Dänemark | Auftrag erteilen

..

Heiraten in Dänemark: Auftrag für Ihre Trauung

In Dänemark heiraten - am besten mit einer seriösen Agentur. Eine, die Ihren Erfolg im Auge hat. Eine Agentur, die Kniffe und Optimierungen kennt. Denn Ihre Heiratspapiere müssen bei dänischen Prüferinnen punkten.

Link zum Auftrag

Buchen Sie vollständige und sichere Beratung für Ihre standesamtliche Trauung in Dänemark. Schicken Sie Ihren vollständig ausgefüllten Auftrag (nur Seite 1) als PDF-Anhang per E-Mail von Ihrem privaten Mail-Account, oder per Fax oder Brief.

Es werden nur Aufträge angenommen, die nach positiver erster Einschätzung Ihrer Chancen eingereicht werden. Für dieses Gespräch können Sie zu folgenden Zeiten anrufen: werktags zwischen 08.30 und 13 Uhr sowie samstags von 09.00 bis 11.30 Uhr. Rufen Sie einfach an. Eine vorherige Anmeldung oder Terminabsprache ist nicht erforderlich. Ihre gemeinsamen Personaldokumente müssen Sie kennen.

Nach Auftragseingang erhalten Sie mein schriftliches Vertragsangebot zu dem Sie innerhalb der gesetzlichen Widerrufsfrist Ja oder Nein sagen können. 

Sobald ein Vertrag besteht, erhalten Sie meine umfassende individuelle Anleitung und weitere Unterstützung, wie Sie mit meiner Hilfe eine Zulassung für Ihre Trauung in DK erreichen können. Ohne diese behördliche Zulassung können Sie nicht in Dänemark heiraten.

Zusammen mit dem Auftragsformular werden ausgedruckt: die aktuelle Preisliste in Textform sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), insgesamt umfasst der Download vier Textseiten.


Informationspflicht bei Datenerhebung beim Betroffenen gemäß Artikel 13 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)

Grundsätzlich können personenbezogene Daten entweder direkt bei der betroffenen Person (Art. 13) oder bei einer dritten (Art. 14) erhoben werden. Hier zutreffend ist die „Direkterhebung“. Diese meint jede Erhebung personenbezogener Daten mit Kenntnis oder unter Mitwirkung der betroffenen Person. Werden die Daten bei der betroffenen Person erhoben, so muss der Verantwortliche zum Zeitpunkt der Datenerhebung (Art. 13 Abs. 1) die betroffene Person (hier auch das Paar als betroffene Personen) umfassend über die Verarbeitung informieren und Folgendes mitteilen:


Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen:  

Wolfgang Dahl
Am Ring 29
D - 24398 Karby  

Telefon 04644 - 97 31 24
Fax 03212 - 434 7286

Internet: www.heiraten.dk
E-Mail: info@heiraten.dk


Zwecke der Verarbeitung und Rechtsgrundlage:      

Die administrative Beratung auf dem Weg zu einer legalen standesamtlichen Trauung in Dänemark - diese auf der Grundlage eines Vertrags zwischen dem Paar (Auftraggeber) und der Heiratsagentur Wolfgang Dahl (Auftragnehmerin)

Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten:   
Empfänger sind a) die Heiratsagentur Wolfgang Dahl als Vertragspartner sowie b) das zwischen Auftraggeber und Auftragnehmerin vereinbarte dänische Standesamt zwecks Anmeldung zu einer legalen Trauung in Dänemark.

Dauer der Datenspeicherung: zweckgebunden bis zum Ende der Sachbearbeitung sowie unter Beachtung gesetzlicher Aufbewahrungspflichten.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruchsrecht und Recht auf Datenübertragbarkeit: siehe Datenschutzerklärung

Es genügt Ihre Mitteilung an diese E-Mail-Adresse: info@heiraten.dk

Die Pflicht zur Speicherung aufgrund gesetzlicher Regelung bleibt davon unberührt
Sie haben ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde: 
Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein, Holstenstraße 98, 24104 Kiel, E-mail: mail(at)datenschutzzentrum.de

 
Unterschrift.jpg - Ein Dokument wird mit einem Füller unterschrieben

Fotonachweis: Shutterstock

 

Erforderlichkeit der Bereitstellung personenbezogener Daten

Die Bereitstellung der im Auftragsformular genannten personenbezogenen Daten ist für einen Vertragsabschluss erforderlich. Ohne diese Angaben kann weder eine Beratung erfolgen noch die im Einzelfall angestrebte Anmeldung bei einem dänischen Standesamt. Diese Anmeldung bei einem dänischen Standesamt erfolgt ohne die E-Mailadresse des Paares (Auftraggeber)


Datenerhebung auf dieser Internet-Präsenz

Wenn die Internet-Präsenz der Heiratsagentur Wolfgang Dahl besucht wird, werden technische Zugriffsdaten wie Browsertyp, Browserversion, IP-Adresse (gekürzt) und Uhrzeit der Serveranfrage protokolliert. Eine personenbezogene Zuordnung dieser statistischen Daten wird nicht vorgenommen. Eine nachträgliche Prüfung der Daten bleibt vorbehalten, falls konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Angaben zu Ihrem Namen und Ihrer E-Mail-Adresse sowie weitere Angaben werden nur erfasst und gespeichert, wenn Sie diese Angaben freiwillig zur Verfügung stellen - etwa im Rahmen Ihrer Anfrage über das Kontaktformular oder in freier Form per E-Mail.

Übermittelte Angaben bei Verwendung des Kontaktformulars sind:
Formularname, Versanddatum, Servername, IP-Adresse des Formularabsenders (gekürzt um die letzten beiden Ziffern), URL der Formularseite der Heiratsagentur Wolfgang Dahl sowie die FormBuilder-Version des Kontaktformulars.

Ihre personengebundenen Daten sowie die gesamte Korrespondenz wird verschlüsselt gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte (dänische Prüfbehörde, dänisches Standesamt) erfolgt nur mit Ihrer Einwilligung.

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über die bei uns bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung zu verlangen.