Direkt zum Inhalt

Heiraten in Tondern

Grenznah heiraten in Tondern

Vom "Hochzeitsmekka des Nordens" hat wohl jeder schon einmal gehört. Nur einen Katzensprung nördlich der deutsch-dänischen Grenze liegt das Städtchen Tondern. Deshalb sind Trauungen hier sehr beliebt.

Die gemütliche Kleinstadt an der Wiedau gilt vielen Menschen – und nicht nur in Deutschland – seit Jahrzehnten als "Hochzeitsmekka des Nordens". Vom Heiraten in Tondern hat einfach jeder schon einmal gehört. Diese Berühmtheit führt zeitweise zu einem beträchtlichen Andrang im Standesamt.

Der Agentur-Grundpreis pro Paar beträgt 199 Euro für eine Trauung im Standesamt - immer zuzüglich amtlicher Prüfgebühr. Wenn auch Sie in Tondern heiraten möchten, schicken Sie zunächst nur einen ausgefüllten Auftrag.


Tondern - eine gemütliche Kleinstadt
Nahe an der Nordsee gelegen und nahe der deutsch-dänischen Landesgrenze. Historische Giebelhäuser säumen die Fußgängerzone dieser 900 Jahre alten Handelsstadt an dem Flüsschen Wiedau. Schloss Schackenborg, ein beliebtes Ausflugsziel, liegt nur etwa fünf Kilometer entfernt.